Ab sofort kostenloser Versand & Rückversand innerhalb Europas
Französische Wohnstile

Französische Wohnstile

Pariser Chic, French Country und Wohnideen zur EM in Frankreich

Vive la France! Neben Haute Cuisine und Haute Couture sind unsere Nachbarn vor allem für eines bekannt: ihr unfehlbares Einrichtungsgespür. Wir stellen Ihnen Wohnideen im französischen Stil vor, vom eleganten Savoir-vivre der Pariser bis hin zur ländlich angehauchten Idylle. Dazu gewährt Bloggerin Katie einen Einblick in ihr eigenes Heim im französischen Landhausstil. Außerdem dabei: Wandbilder und Wohninspiration passend zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

 

Paris, mon amour: Französisches Großstadtflair

Die Hauptstadt von Stil und Eleganz ist ohne Frage Paris – denn wo sonst trifft klassischer Chic so selbstverständlich auf moderne Nonchalance? Charakteristisch für die Seine-Metropole sind lichtdurchflutete Appartements aus der Haussmann-Ära mit herrlichen Parkettböden, hohen Flügeltüren und Stuckleisten an den Wänden. Helle, neutrale Farben bilden den idealen Hintergrund für Samt und Seide, barocke Polstermöbel und edle Details wie Kronleuchter oder goldene Vasen.

Mit ein wenig Mut und Leichtigkeit gelingt der elegante Stilmix, bei dem sich ausgesuchte antike Stücke mühelos mit schlichten, geradlinigen Möbeln und grob gemusterten Stoffen vereinen. Bringen Sie ruhig kräftige Farbakzente ein! Das gewisse Je-ne-sais-quoi verleihen Sie Ihrem Arrangement im französischen Stil mithilfe frischer Blumenbouquets und einzelner Statement-Bilder: Großformatige Pop-Art-Prints oder abstrakte Gemälde kommen als Blickfang auf weißen Flächen am besten zur Geltung.

Paris, mon amour Paris, mon amour
Paris, mon amour - Raum 1
Paris, mon amour - Raum 2
Wussten Sie ... ... dass das typische Pariser Weiß eher einem warmen Cremeton entspricht? Tipps für die richtige Wandfarbe (und dazu, wo man sie findet) liefert das Wall Street Journal – inklusive eines persönlichen Erfahrungsberichts.
Paris, mon amour - Produkte

1. Wandbild www.posterlounge.de 2. Schale www.housedoctor.dk 3. Spiegel „Céleste“ www.maisonsdumonde.com 4. Kronleuchter „Isabeau“ www.maisonsdumonde.com 5. Kissenbezug „Silk“ www.linumdesign.com 6. Wandbild www.posterlounge.de

Entdecken Sie Paris in Bildern

Paris – bis zum Himmel und zurück
 
Pariser Aussichten
 
Paris – Montmartre
 
Paris Karte
 
 

Der französische Landhausstil

Der französische Landhausstil Der französische Landhausstil

Die Großstadt ist nichts für Sie? Dann sagen Sie der Hektik des Alltags adieu und verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein gemütliches Cottage! Im Mittelpunkt des französischen Landhausstils stehen rustikale Holzmöbel mit Vintage-Charme, dazu passen helle Farben wie sanfte Erd- und Pastelltöne. Sogar maritime Details fügen sich nahtlos in den französischen Landhausstil ein, wenn Ihnen der Sinn eher nach Küstencharme steht.

Lassen Sie die Natur herein, zum Beispiel mit Kräutertöpfen, getrockneten Blumen oder floralen Prints. Wandbilder im Shabby Chic unterstreichen den zeitlosen Country-Look und natürlich sind Landschaftsbilder für das französische Landhaus immer eine gute Idee. Nicht zuletzt ist Frankreich die Heimat der Impressionisten, die in ihren stimmungsvollen Gemälden die schönsten Gegenden des „Hexagons“ verewigt haben.

Der französische Landhausstil - Raum 1
Der französische Landhausstil - Raum 3
Der französische Landhausstil - Produkte

1. Wandbild www.posterlounge.de 2. Teelichthalter „LACE“ www.nordal.eu 3. Tischleuchte „Chloé“ von Port Maine www.westwingnow.de 4. Wanduhr „Café de Paris“ www.maisonsdumonde.com 5. Strickpouf „Stockholm“ von Mørteens www.home24.de 6. Wandbild www.posterlounge.de

Entdecken Sie weitere Bilder im Landhausstil

Mops Percy
 
Mohn cremefarben
 
Collier's Cover 1909 von Charles Dana Gibson
 
Provenzalische Auswahl
 
 

Ländlicher Charme bei Katie von Love French Style

Die gebürtige Britin Katie genießt zusammen mit ihrer Familie und einem flauschigen Hund das Leben im beschaulichen Südwesten Frankreichs. Auf ihrem Blog Love French Style teilt die Journalistin ihre Leidenschaft für Land und Leute – und insbesondere für den französischen Lifestyle, von lässig-eleganter Modeinspiration (Stichwort: Streifen) bis hin zu köstlichen Rezeptklassikern wie Tarte Tatin.
Vor allem der französische Einrichtungsstil hat es Katie angetan. Einfach und gemütlich mit einem Hauch von französischem Chic, so mag sie ihr eigenes Zuhause. Schauen Sie selbst!

„Französische Einrichtung kann opulent, elegant und luxuriös sein, bei der Landhausvariante geht es hingegen entspannt und gemütlich zu. Wer sein Zuhause in diesem Stil gestalten möchte, sollte sich nach typisch französischen Teilen umschauen. Ich liebe zum Beispiel verspielte Details und Verzierungen an Möbeln, geschwungene Beine, Türaufsätze und Spiegel in Übergröße. Leichte Grau- und Weißtöne bilden die perfekte Grundlage für den modernen französischen Landhausstil. Für mich passt der natürlich abgewohnte Look wunderbar zum Landhaus und jede Menge „Oh, là, là“, zusammen mit eleganter Romantik, gehört einfach dazu. Um einen authentischen französischen Country-Look zu kreieren, würde ich auf übertriebene Accessoires wie nachgemachte Antiquitäten verzichten und stattdessen auf wenige hochwertige Möbelstücke und stylishe Wandbilder setzen: Landschaftsbilder, botanische Prints und historische Motive sorgen für echtes Shabby Chic.

Grundsätzlich würde ich natürliche Materialien wie Holz, Ton, Glas oder Marmor verwenden. Für mich geht es beim französischen Landhausstil darum, die wundervolle Umgebung harmonisch in das eigene Zuhause einfließen zu lassen, sodass sich die ganze Familie darin wohlfühlt.“

Ländlicher Charme bei Katie von Love French Style Ländlicher Charme bei Katie von Love French Style Ländlicher Charme bei Katie von Love French Style Ländlicher Charme bei Katie von Love French Style
Katie von Love French Style - Raum 1
Katie von Love French Style - Raum 2

Entdecken Sie ländliche Frankreich-Bilder

Etretat: Le Manneport
 
Provence romantique
 
Baum und Lavendel, Provence, Frankreich
 
Idyllische Gasse in Frankreich
 
 

Olé, Olé, Olé! Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016

Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016 Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016 Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016 Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016

Diesen Sommer blickt die Fußballwelt wieder nach Frankreich, denn es ist Europameisterschaft! Machen Sie Ihr Zuhause bereit für Nervenkitzel vor dem Bildschirm und ausgelassene Feiern nach dem Abpfiff. Für authentisches Stadionfeeling sorgen pfiffige Accessoires im Fußball-Look. Ein echter Hingucker – nicht nur für die Zeit der EM – sind zum Beispiel Upcycling-Lampen aus gebrauchten Fußbällen. Bei der Wandgestaltung ist von klassischen Fußballpostern mit Ihren Lieblingsspielern über minimalistische Illustrationen bis hin zu historischen Aufnahmen in Schwarz-Weiß alles denkbar.

Vor allem praktische Sitzgelegenheiten dürfen bei einer Soiree unter Freunden nicht fehlen – auch wenn es bei spannenden Partien ohnehin niemanden auf dem Platz hält. Eine stilechte Variante zum Selbstbauen, die sich übrigens auch als Beistelltisch für Snacks und Gläser eignet, sind Getränkekästen mit Sitzfläche. Die trendigen Hocker von Lemonaid gibt es sogar fertig im Handel. Auf einen bunten Fußballsommer!

Foto: Oliver Lichtblau

Stadionfeeling zur Fußball-EM 2016 - Produkte

1. Wandbild www.posterlounge.de 2. Sitzball „Playtime“ www.montis.nl 3. Kissen „Nachspielzeit“ www.stinksandstanks.de 4. Upcycling-Lampe www.karolchicks.com 5. Wandbild www.posterlounge.de

Entdecken Sie weitere Fußballbilder

Dirty cleats
 
Spielfeldmarkierungen
 
Fußball
 
[anpfiff]
 

Beitrag veröffentlicht am 10.06.2016.



Diese Themen könnten Sie auch interessieren