Ab sofort kostenloser Versand & Rückversand innerhalb Europas
Von wegen abgekupfert!

Von wegen abgekupfert!

Das rostbraune Comeback des Kupfertrends im Herbst

Das edel glänzende, rotbraune Metall erfreut sich vieler Liebhaber und war eine Zeit lang in der Einrichtung eines jeden Wohnzimmers anzutreffen. Dieses Jahr erlebt es ein wahres Comeback, denn während es draußen immer kälter wird, sorgen Kupfervarianten von Rosa-Orange über Rostrot bis zu Braun in der Wohnung für Spätsommer-Feeling. Erfahren Sie, wie man Kupfer elegant oder auch im Used-Look in der Dekoration einsetzt.

 

Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer

Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer

In den extravaganten Lounges der 5-Sterne-Hotels ist er schon lange angekommen. Kein Wunder also, dass der nostalgische Luxustrend schließlich auch ins heimische Wohnzimmer einzieht. Kupfer ist das Trendmaterial in diesem Herbst und schafft im eigenen Zuhause eine Atmosphäre eleganter Gemütlichkeit wie in einem noblen Winter-Chalet.

In Verbindung mit dunklen Farben an den Wänden und gemaserten Holzsorten wirken Elemente aus Kupfer besonders edel. Um Konkurrenz zu vermeiden, kombiniert man die schicke Kupferlampe am besten mit matten Oberflächen. Perfekt eignen sich auch tierfreundliche Materialien wie Kunstfellteppiche, Kissenbezüge aus Kunstleder, Glasvasen und Holzaccessoires. Passende Wandbilder in Kupfertönen greifen das Thema noch einmal auf, ohne dass es aufdringlich wirkt. Eine großformatige Leinwand in warmen Rostrotnuancen ist daher das perfekte Pendant zur einfarbigen Wohnzimmerwand.

Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer - Raum 1
Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer - Raum 3

Das Beste an der Einrichtung mit Kupfer? Es passt zu beinahe allen Farben. Blau gestrichenen Wänden verleiht es Wärme, Räume in Smaragdgrün wirken auf einmal wie traditionelle englische Teestuben, grauen und weißen Zimmern gibt Kupfer das gewisse Etwas – ein wahrer Allrounder eben. Doch gerade Metalle sind echte Diven, was die Einrichtung betrifft, denn sie beanspruchen die ganze Aufmerksamkeit für sich. Deko aus Kupfer ist also, ganz im Sinne des Understatements, eher schlicht und minimalistisch gehalten.
Damit Kupfer seine Wirkung nicht verfehlt, geht man in der Dekoration lieber sparsam mit dem glänzenden Metall um. Wandmotive mit dezenten Kupferapplikationen und herbstlichen Farben haben eine größere Wirkung als Dekorationsartikel komplett in Rosttönen.

Kupferhype – der Herbstwohntrend für das Wohnzimmer - Produkte

1. Wandbild www.posterlounge.de 2. Kommode „Grenada“ www.butlers.com 3. Wanduhr „Piatto“ www.amara.com 4. Kissenhülle www.hm.com 5. Wandbild www.posterlounge.de

Entdecken Sie weitere Bilder für den Kupferlook

Getrockneter Schlamm auf Hawaii
 
VIVA LA VIDA
 
Here I am
 
Orange Mystique
 
 

Kupfer all over – die Küche im Used-Look

So elegant glänzende Kupfermöbel im Wohnzimmer wirken, so gemütlich sind Kupferrohre mit Shabby Chic in der Küche. Kupfer im Kochbereich ist die außergewöhnliche und kreative Alternative zu Mainstream-Edelstahlfronten, die zugegebenermaßen zeitlos, aber doch irgendwie kalt aussehen.

Dass Materialien aus unbehandeltem Kupfer nicht lange so schön bleiben wie am ersten Tag, macht gar nichts, denn wir haben gute Nachrichten: Der Used-Look liegt gerade gewaltig im Trend. Und tatsächlich altert nichts so schön wie Kupfer. Die mintgrüne, edle Patina verleiht Küchengegenständen einen ganz individuellen Touch. Ein Grund mehr, das warme Metall dem kühlen Edelstahl vorzuziehen.

Die Einrichtung mit Kupferelementen kommt nicht von irgendwoher. Schon vor einigen Jahren erkannten Designer wie Tom Dixon das gestalterische Potenzial des Kupfers und stillten mit glänzenden Kugelleuchten die Nachfrage nach schlichten und doch extravaganten Designerstücken. Der Retro-Stil harmoniert daher auch hervorragend mit Vintage-Wandbildern in warmen Farben, die einen sofort vergessen lassen, dass schon bald Winter ist.

Kupfer all over – die Küche im Used-Look Kupfer all over – die Küche im Used-Look Kupfer all over – die Küche im Used-Look
Wussten Sie ... Kupfer ist unheimlich vielseitig! Nicht nur im Dekobereich kommt es zum Einsatz. Kupfer wird wegen seiner vielen genialen Eigenschaften auch für Hartgeld, Stromkabel, Wasserhähne, Rohre, Instrumente und sogar Schmuck verwendet.
Kupfer all over – die Küche im Used-Look - Produkte

1. Wandbild www.posterlounge.de 2. Kanne „Dely“ www.housedoctor.dk 3. Deckenleuchte „Tacuru“ www.home24.de 4. Schneidebrett „Happiness“ www.bloomingville.com 5. Wandbild www.posterlounge.de

Entdecken Sie weitere Bilder im Vintage-Stil

life is sweet
 
The Grizzly
 
Zeitmesser
 
Das Telefon
 
 

Metallic Chic bei Jenny von Make it Boho

Dass Gold und Kupfer durchaus Verbündete sein können, beweist Jenny vom Blog Make it Boho. In ihrer Wohnung glänzt es an allen Ecken in sonnigen Goldnuancen und auch in Jennys Küche finden sich Möbelstücke komplett in warmen Rottönen und ein paar teilweise mit Effektspray verkupferte Accessoires, die in perfekter Harmonie mit goldenen Blumentöpfen und Serviettenhaltern leben. Hier stiehlt keiner dem anderen die Show. Stattdessen ergänzen sich die beiden Elemente und sorgen für den unterschwelligen Glamour-Faktor in Jennys Küche.
Metallic Chic bei Jenny von Make it Boho
Metallic Chic bei Jenny von Make it Boho
Metallic Chic bei Jenny von Make it Boho

Dazu hat Jenny noch eine tolle DIY-Idee: Das kreative Küchenregal aus Rohren lässt sich ganz easy für ein paar Euro selber nachbauen. Alles, was man dafür braucht, findet sich im Handel. Die Kupferrohre, den Sekundenkleber, den Rohrschneider und die Wandhalterung kann man im Baumarkt erwerben. Die Haken zur Befestigung der Küchengegenstände gibt es im Fünferpack bei IKEA. Mit etwas Kupfereffektspray lassen sich auch diese noch modisch umfärben. Auf ihrem Blog verrät Jenny, wie man das Regal zusammenbastelt und wieso man für dieses tolle DIY-Projekt lieber nicht auf Handschuhe verzichten sollte.

Entdecken Sie weitere Motive in Gold und Kupfer

Sonnenstrahl im Antelope Canyon, Arizona
 
Goldene Natur
 
Pusteblume Goldexplosion
 
Pippi never die
 

Beitrag veröffentlicht am 01.10.2016.



Diese Themen könnten Sie auch interessieren