Lieferung bis Weihnachten: Bestellen Sie bis zum 19.12.2016!

Asiatische Kunst

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten

Kunstdrucke Japanische Kunst: Fernöstliche Kunstposter bei Posterlounge.de

Die Japanische Kunst gehört wohl zu den spannendsten und faszinierendsten Bewegungen, die man im fernen Asien findet. In ihr vereinen sich zahlreiche Stilrichtungen, darunter vor allem Tuschemalereien auf Papier oder Seide, Kalligraphien und Farbdrucke aber auch Töpferkunst sowie Bildhauerei in Bronze oder Holz. Bei der Anfertigung der Kunstwerke galten stets die Prinzipien der japanischen Ästhetik, die im Gegensatz zur europäischen Kunst nicht nur die Schönheit der Werke in den Vordergrund stellte, sondern auch gleichzeitig ihren Wert als Gebrauchsgegenstand. So werden selbst einfach scheinende Teetassen als Kunstobjekt aufgefasst, die ebenfalls dem täglichen Nutzen dienen. Obwohl Japan als Insel stets isoliert war, stand die Kunst unter zahlreichen Einflüssen, angefangen bei diversen Religionen bis hin zu jenen aus den Nachbarländern. Dies spiegelt sich in de Vielgestaltigkeit der Werke wider und zeigt sich bis heute auf den eindrucksvollen Bildern der Japanischen Kunst. Bei Posterlounge kann man nun zahlreiche Motive und Werke finden, welche die fernöstlichen Traditionen und Sitten in die eigenen vier Wände zaubern. Auf hochwertigen Kunstdrucken und Kunstpostern kann man die filigranen Pinselstriche und Holzschnitte, die so typisch sind, entdecken und sich von ihnen begeistern lassen. Die Motive stellen eine willkommene Abwechslung zu den altbekannten europäischen Meistern dar und fungieren in heimischen Wohnräumen als außergewöhnlicher Akzent in der Zimmergestaltung, von dem man die eigenen Blicke kaum abzuwenden vermag!

Imposante Bilder von Hiroshige!

Wer ein Liebhaber der fernöstlichen Kulturen ist, bei dem darf in der Wohnraumgestaltung ein Bild der Japanischen Kunst keinesfalls fehlen. Als besonders beliebt gelten dabei die Werke des populären Künstlers Hiroshige, der als Meister des kolorierten Holzschnittes gilt. Er wirkte im 19. Jahrhundert und spezialisierte sich auf landschaftliche Motive. Diese stellten im Vergleich zu anderen Landschaftsbildern ein Novum dar, da es Hiroshige gelang, die Menschen in seine Landschaften harmonisch und weniger künstlich einzugliedern. Darüber hinaus bestechen seine Werke durch eine faszinierende filigrane Art und Weise, deren Sanftheit es auf Kunstpostern oder Kunstdrucken zu entdecken gilt. In Wohnräumen können die Motive ihre volle Wirkung entfalten und dort eine zauberhafte, exotische Atmosphäre zaubern, die einen so manches Mal ins ferne Japan entführen wird!