Ab sofort kostenloser Versand & Rückversand innerhalb Europas

Tulpen Bilder

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten

Tulpen Bilder: Fotoposter bei Posterlounge.de

Tulpen sind nicht nur die Frühlingsblumen schlechthin, sie zählen auch zu den liebsten und begehrtesten Schnitt- und Zierblumen. Die zu den Liliengewächsen gehörende Pflanze wartet mit einer Vielfalt von rund 150 Arten auf und wächst neben Europa auch in Nordafrika und Mittel- sowie Zentralasien. Mittlerweile werden sie in großer Zahl gezogen, wobei 80% der gesamten Zucht aus den Niederlanden stammt. Dort werden sagenhafte 1200 Sorten kultiviert! Die Tulpen sind verhältnismäßig empfindsam Blumen. Im Frühling mögen sie viel Feuchtigkeit, einen nährstoffreichen Boden sowie kühle Nächte, des Winters benötigen sie sogar Frost um sich gut entwickeln zu können. Trotz dieser hohen Ansprüche sind die Pflanzen meist kurzweilig; sie blühen von März bis Juni und bedürfen sorgsamer Pflege, um im folgenden Jahr wieder zu erblühen. Hat man genügend Zeit, Muße und Liebe investiert, wird man jedoch mit wunderschönen Blüten und Formen belohnt, die das Gärtnerherz förmlich springen lassen. Wer hingegen keinen grünen Daumen besitzt und sich darüber hinaus länger an Tulpen erfreuen möchte, für den ist ein Fotoposter der Blumen genau das Richtige. Zahlreiche Bilder zeigen sie von ihren schönsten Seiten: in verschiedenen Farben, gemustert, Makroaufnahmen oder ganze Tulpenfelder. Die Poster von Posterlounge bieten nicht nur Blumenliebhabern eine große Auswahl. Auch jene, die in ihrem Zuhause Akzente setzen wollen und großen Wert auf eine geschmackvolle Dekoration der Wände legen, erfreuen sich an ihnen und schätzen den Facettenreichtum eines solchen Bildes.

Blume mit Tradition – Herrliche Tulpen auf Postern!

Bereits im alten Persien kam den Tulpen eine große Bedeutung zu. Verschenkte man nämlich diese Blume, erklärte man dem Gegenüber seine Liebe. Ebenso begehrt war und ist die Pflanze in der Türkei, wo sie auf vielen Stoffen als Stickerei zu finden ist und Liebe sowie Fruchtbarkeit symbolisiert. Ursprünglich wurde die Tulpe auch in diesem Raum, dem mittleren und nahen Osten, kultiviert. Erst im 16. Jahrhundert gelangte die Pflanze nach Europa, wo sich bald darauf die Niederlande als Zentrum für deren Zucht und Liebhaberei etablierte. In dem kleinen Land wurde die Blume sogar zum Spekulationsobjekt auf den Wirtschaftsmärkten. Anfang des 17. Jahrhunderts kam es zur sogenannten Tulpenmanie; die Preise der Tulpen stiegen in unerschwingliche Höhen, was schließlich zum Einbruch des Marktes führte. Nachdem sich dieser stabilisiert hatte, blieb die Tulpe nach wie vor heißbegehrte Zierblume, war aber nicht mehr nur dem Adel und der wohlhabenderen Gesellschaft vorbehalten sondern fand zunehmend Verbreitung in allen Schichten. Noch immer wird die Pflanze von vielen geliebt. Deswegen darf sie auf Fotopostern und Bildern im eigenen Zuhause auf gar keinen Fall fehlen. Auf ihnen kommen Tulpen toll zur Geltung und sind ein langlebiger Genuss, an dem man sich das ganze Jahr hindurch erfreuen kann. Posterlounge präsentiert aus diesem Grund eine Vielzahl Poster, aus der man sich das liebste Bild heraussuchen kann, das für die heimischen Wände das Tüpfelchen auf dem i ist!

Symbolträchtige Tulpen auf Bildern erleben!

Tulpen sind nicht nur wildwachsend im Garten oder gebunden als wunderschöner Strauß ein toller Hingucker. Auch ein Bild oder Fotoposter zeigt die Blume in ihren bezauberndsten Facetten und zieht als Wohnaccessoire alle Blicke auf sich. Doch die Pflanze ist weit mehr als eine umwerfende Zierde. Sie ist ebenso Sinnbild für den Frühling und gilt in den Niederlanden wie auch der Türkei als Nationalblume. In der Literatur und der darstellenden Kunst symbolisiert sie Vergänglichkeit, was nicht zuletzt mit ihrer kurzen Lebensdauer zusammenhängt. Auf Postern und Bildern kann man sich glücklicherweise lang an Tulpen erfreuen und dank ihnen eine frühlingsfrische sowie einzigartige Atmosphäre in den heimischen Wohnräumen schaffen!