Ab sofort kostenloser Versand & Rückversand innerhalb Europas

Historische Mode

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten

Historische Mode Kunstdrucke bei Posterlounge.de

Mode ist ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Sie prägt oft den ersten Eindruck, den wir von einem Menschen haben, mithilfe von Mode kann man daher ein gewisses Statement setzen und die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen. Zudem ist es möglich, dass man beeinflusst, wie man von anderen wahrgenommen wird. Anhand von Gemälden von historischer Mode wird deutlich, dass Mode für uns Menschen schon immer von großer Bedeutung war. Daher kann ein historisches Bild eine Inspiration für Modeliebhaber sein. Denn in gewisser Weise kopiert sich die Mode und wiederholt sich daher immer wieder in abgewandelter Form. Dennoch beweist ein Motiv aus vergangenen Zeiten auch, dass Modetrends vergänglich sind und dass es lange dauert, bis etwas von den Modeschöpfern wieder aufgegriffen wird. Ganz egal, ob längst vergangen oder bereist wieder aufgegriffen: bei Posterlounge gibt es eindrucksvolle historische Mode auf Bildern, Kunstdrucken und Kunstpostern zu entdecken, die in den eigenen vier Wänden einen mehr als außergewöhnlichen aber stilechten Hingucker kreieren. So kann man ganz leicht mal in längst vergangene Zeiten versetzen und den Charme der Vergangenheit spüren, eine kleine Zeitreise also!

Pompöse Kunstposter der historischen Mode aus Barock und Rokoko

Historische Kunstposter aus der Zeit des Barocks beweisen: nach dem Dreißigjährigen Krieg vollzog sich in Europa ein Wandel in Sachen Mode. Der Wandel ging von Paris, von Ludwig XIV, dem Sonnenkönig aus. Vor allem bei der Mode der Männer gab es viele Neuerungen. Anhand historischer Bilder wird deutlich, dass Scharlachrot, dunkles Blau sowie Braun beliebt waren. Während des Rokokos traten vermehrt Pastellfarben wir Rosa und Gelb in der Mode auf. Kunstposter und Kunstdrucke zeugen darüber hinaus davon, dass es sowohl bei Frauen als auch bei Männern verbreitet war, sich aufwendig zu schminken und vor allem zu Pudern. Denn zu dieser Zeit galt ein blasser Teint als vornehm und edel. Beim genauen Betrachten eines Wandbilds aus dieser Zeit entdeckt man zudem bei vielen einen angeklebten Leberfleck im Gesicht, sogenannte Schönheitspflästerchen. Die Stoffe der Kleidung waren zu dieser Zeit mit Pflanzenmotiven verziert und die Mode war durch zahlreiche Rüschen, Spitze und Goldstickereien gekennzeichnet. Fischbeinkorsett, Hüftpolster und Schnürbrust waren beliebt in der weiblichen Mode. Die Unmengen Parfum, die die Menschen damals trugen anstatt sich zu waschen, kann man an einem Leinwandbild noch erahnen.

Historische Mode der Gründerzeit – Wandbilder aus einer längst vergangenen Zeit

Dank der wirtschaftlichen Hochkonjunktur am Ende des 19. Jahrhunderts steigerte sich der Reichtum in der Bevölkerung. Dies spiegelt sich auch in der Mode dieser Zeit wieder, wovon noch heute eindrückliche Bilder zeugen. Anhand von historischen Kunstdrucken und Kunstpostern, die es hier im Online-Shop zu entdecken gibt, wird deutlich, dass die Tournüre mit der der Rock am Gesäß aufgebauscht wurde, zunehmend eine große Rolle spielte. Später jedoch wurde jegliche Form von Reifröcken abgeschafft um die Silhouette möglichst schmal zu gestalten. Die Stoffe wurden um die Hüfte immer enganliegender und figurbetonend. In der Männermode wurde 1889 in England der Smoking eingeführt. Außerdem kamen die ersten farbigen Hemden auf. In historischen Kunstposter sind außerdem erste Modelle der Hose mit Bügelfalten zu entdecken. Posterlounge präsentiert Leinwandbilder und Poster von faszinierender, historischer Mode, die in den eigenen vier Wänden eine außergewöhnliche Dekoration darstellen und garantiert alle Blicke auf sich ziehen!