Lieferung bis Weihnachten: Bestellen Sie bis zum 19.12.2016!

Hibiskus

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten

Zauberhafter Hibiskus auf Fotopostern bei Posterlounge

Der Hibiskus, der auf Deutsch auch Eibisch, Rote Malve, Afrikanische Malve oder Chinarose genannt wird, ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Malvengewächse und umfasst etwa 300 Arten. Die meisten Vertreter findet man in den tropischen Gebieten, wo sie eigentlich überall wild wachsen. Die Pflanze kann entweder einjährig- oder mehrjährig sein und als Strauch, Baum oder krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu fünf Metern vorkommen. Das schönste am Hibiskus sind die auffälligen Blüten, die in den verschiedensten Farben leuchten können. In Europa ist er vor allem eine beliebte Zierpflanze in Strauchform und ist mit seinen großen Blüten die Zierde jedes Gartens. Die zauberhaften Blüten sind die idealen Motive für leuchtende Bilder bei Posterlounge. Die strahlenden Rot- und Rosatöne bringen als Fotoposter oder Leinwand Fröhlichkeit und Sommergefühle in jedes Zimmer. Besonders die eindrucksvollen Nahaufnahmen bei Posterlounge sorgen dafür, dass man den Blütenaufbau des Hibiskus aus nächster Nähe bewundern kann. Die faszinierenden Details bleiben ja sonst eher leider verborgen und eröffnen so einen völlig neuen Blick in die Wunder der Natur. Beim Betrachten der Bilder bekommt man gleich Lust durch sonnige Wiesen und Felder zu stromern und die Wärme der Sonne zu genießen. Den Sommer das ganze Jahr über Zuhause genießen kann man mit den sonnigen Fotografien von Posterlounge!

Den Sommer auf Bildern eingefangen

Die Hibiskusblüte wird auch gern Hawaiiblume genannt und ist ein typisches Symbol für den Sommer, bekannt vor allem von den bunten Hawaiihemden. In China hat die Pflanze eine doppelte Bedeutung, sie steht für Reichtum, Pracht und Ruhm und die erotische Anziehungskraft eines jungen Mädchens. Auch wenn der Hibiskus auf den glanzvollen Fotografien bei Posterlounge mit der Sonne um die Wette strahlt, so ist seine vielseitige Anwendung doch eine echte Überraschung. Hibiskusblüten werden von Juli bis September gesammelt und für die Zubereitung von Tees verwendet, da sie das Getränk leuchtend rot färben. In arabischen Ländern wird der tiefrote Hisbiskusblütentee Karkadeh genannt und in Mexico Aqua de Jamaica. In der Küche Sri Lankas verwendet man die Blüten des Strauchs als besondere Zutat für Currygerichte. Eine australische Spezialität sind Hibiskusblüten, die in Zucker eingelegt und vor dem Verzehr mit prickelndem Champagner aufgegossen werden. Auch in der Kosmetikbranche ist die Pflanze von den verschiedensten Hautpflegecremes bis hin zur Haarpflege ein beliebter Inhaltsstoff.

Ein leuchtender Alleskönner auf strahlenden Fotopostern

Auch in der Volksmedizin werden die Blüten des Hibiskus auch gern als Heilpflanze verwendet, da sie durstlöschend, abführend, harntreibend, antibakteriell und krampflösend wirken. Außerdem regen sie die Stoffwechseltätigkeit an und steigert bei regelmäßiger Einnahme das Wohlbefinden und die Stärke des Immunsystems. Die farbenfrohen Fotografien des Hibiskus bei Posterlounge wirken schon als Bild wie ein sofortiger Stimmungsaufheller und lassen graue Gedanken ganz schnell verschwinden. Mit einem Fotoposter der prächtigen Hibiskusblüten bringt man ein Strahlen in jeden Raum. Egal in welchem Format, die Bilder haben einfach den Sonnenschein eingefangen. Mit Blumen Zuhause sorgt man einfach zu jeder Jahreszeit für Wohlbehagen und gute Laune. Und der Vorteil von Bildern gegenüber echten Pflanzen ist, man muss sie nicht gießen und sie verwelken einfach nicht!