Lieferung bis Weihnachten: Bestellen Sie bis zum 19.12.2016!

Tierische Muster

Kategorien
Filter
Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten

Tierische Muster Bilder: Fotoposter bei Posterlounge.de

Wildes Wohnzimmer! Tiermuster als Poster bringen die Wildnis in die eigenen vier Wände. Ob Zebra, Leopard, Giraffe oder Schlangenmuster: Posterlounge präsentiert eine große Auswahl ausgefallener und beliebter tierischer Muster. Fotoposter mit tierischen Mustern wecken garantiert jede Wand zum Leben und sorgen zum Beispiel am morgen für den nötigen Kick. So weckt auch ein Bild mit Leopardenmuster das Raubtier in jedem Betrachter. Tiermuster haben häufig viele Fans, die sich selbst aber natürlich auch ihre Wohnung mit den tollen Mustern dekorieren. Obwohl es ein paar bekannte und ausgewählte Tiermustergibt, entdeckt der aufmerksame Betrachte nahezu tagtäglich ausgefallene und seltene tierische Muster, die nicht ganz so häufig in Bildern festgehalten werden. Sei es der eigene Stubentiger, die kleine Meise vor dem Zimmerfenster oder doch das Reh, dass man beim Spazierengehen entdeckt. Auf eine schicke und moderne Art, kann sich jeder sein Lieblingswildtier als Poster ins eigene Zuhause holen. Die Schönheit und die Vielfalt der tierischen Muster ist nicht nur an Land, zum Beispiel in der Savanne oder im Dschungel zu entdecken. Viele ausgefallene Tiermuster gibt es auch Unterwasser, tief im Meer, wo eine Vielzahl bunter Fische auf die Taucher und Fotografen wartet.

Inspiration aus der Tierwelt: tierische Muster als Fotoposter erleben

Da Tiermuster auf Bildern häufig wunderschön aussehen, ist es naheliegend, dass sich auch die Modewelt für diese Art von Muster begeistern kann. Häufig werden die tierischen Felle, Federn und Schuppen von den Modemachern kopiert. In den meisten Fällen sind sie jedoch Quelle der Inspiration. Auch ein Poster mit Tiermuster kann eine Inspirationsquelle sein. Von der Farbgebung bis hin zur Form und zum Material, holen sich Mode- und Stoffdesigner immer wieder Anregungen aus der Tierwelt. Einige Liebhaber der tierischen Muster gehen jedoch einen Schritt zu weit und kleiden sich nicht nur in Stoffen die von tierischen Mustern inspiriert wurden, sondern tragen die Tiermuster wortwörtlich selbst. Viele Organisationen setzten sich jedoch gegen diese oftmals barbarischen Methoden der Tierfellgewinnung ein. Sie versuchen mit Kampagnen das Bewusstsein der Menschen mit bestimmten Aktionen zu sensibilisieren. Ein Tier muss nicht sterben, sodass ein modebewusster Mensch, tierische Muster tragen kann. Auch ein Fotoposter erinnert an diesen Kampf für Arten- und Tierschutz. Doch viel beliebter als echte Tierfelle, sind Kunstformen. Sie ermöglichen den Designern auch die Begebenheiten verschiedener tierischer Muster zu mischen. Ein Giraffenmuster kann zum Beispiel besonders flauschig erscheinen, kommt in dieser Form jedoch nicht in der Realität an den Tieren selbst vor.

Fotoposter tierische Muster – mehr als nur Dekoration!

Die einzigartigen tierischen Muster, die sich viele gern als Fotoposter in die eigenen vier Wände holen, haben für die Tiere selbst oft wichtige Funktion. Eines der bekanntesten Muster, sind die Punkte und Rosetten des Leoparden. Sie helfen der Großkatze sich bei der Jagd und vor Feinden zu tarnen. Auch das Muster des Zebras, hilft dem Pferd dabei sich zu tarnen. Im hohen Gras oder in flimmernder Hitze sind dank der Streifen die einzelnen Umrisse eines Zebras in einer Herde nicht mehr zu erkennen. Es gibt auch Theorien die besagen, dass sich Zebras mit ihrem tierischem Muster vor der sogenannten Tsetsefliege tarnen. Neben dem Zweck der Tarnung werden tierische Muster auch bei der Paarung genutzt. Vor allem bei Vögeln besitzen die Männchen häufig ein farbenfreudigeres Gefieder die auch als Poster einen tollen Blickfang bilden. Damit sollen die Weibchen angelockt werden. Als Fotoposter bilden diese tierischen Muster auch einen wundervollen Farbklecks im eigenen Zuhause.