Edvard Munch

Edvard Munch hat sich durch seine Gemälde „Der Schrei“ und „Der Kuss“ in die Weltgeschichte eingeschrieben. Seine Mal- und Ausdrucksweise legte den Grundstein für den späteren Expressionismus. Es ging dem Norweger darum, die Bandbreite menschlicher Empfindungen zu offenbaren, hier ideal als Leinwanddruck, die von düsteren, dramatischen Bildern bis zu überraschend heiteren Szenen wie „Tanz am Meeresstrand“ reicht.

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten