Hieronymus Bosch

Viele Rätsel des Hieronymus Bosch werden möglicherweise nie gelüftet, denn seine Bilder und Symbole, aus unerschöpflicher Fantasie entsprungen, bewegen sich zwischen Erkenntnis und Verdammnis. Als kolossales Genie interpretierte er die Bibelwelt mit kuriosen, grotesken, gar dämonischen Fabelwesen oder Bestien, z. B. in „Der Garten der Lüste“ oder „Die Versuchung des heiligen Antonius“.

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten