Oskar Schlemmer

Wenige Künstler repräsentieren das Bauhaus so gut wie Oskar Schlemmer. Sein Harmonisierungsstreben legt den Menschen als Maß und Mitte der Dinge zugrunde, wobei die stereometrischen Figuren nach Universalität streben. Als Modell dafür dient die „Bauhaustreppe“, inspiriert vom Kubismus sowie der französischen Avantgarde. Der konstruktivistische Charakter wird besonders als Alu- oder Glasbild betont.

Sortierung:
  • Beliebtheit
  • Neuheiten